Bild



Bild

Sein, der ich bin!

Bild

Man muss es einfach tun ...

Ich bin mir bewusst, dass diese Gedanken wie eine Sciencefiction-Geschichte klingen mögen. Aber es ist meine feste Überzeugung, dass es sich wirklich so verhält und dass dies der Weg ist, der uns einer Lösung näherbringt.

Aber man darf sich von einer solchen „Lösung“ keinesfalls eine endgültige Lösung erwarten. Es ist nicht mehr als die Basis, von der aus wir operieren können.

Es gibt keine fertigte Lösung, die nur zu installieren wäre. Ganz sicher nicht. Sondern wir müssen ganz neu anfangen. Zuerst bei uns selbst, bei unserem Denken, bei unseren Beziehungen und unserem gesellschaftlichen Verhalten. Und zu guter Letzt bei dem globalen Wirtschaftssystem.

Aber das gelingt nur im Dialog. Doch dazu müssen wir lernen, die Welt auf die richtige Art und Weise wahrzunehmen. Eben als ein Lebewesen. Zwar in sich differenziert, aber Eins.

Eine Aufgabe, die schwer zu stemmen und fast aussichtslos zu sein scheint. Was aber sagte doch der Jedi-Meister Yoda?

Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.